Download
Neuer Datei-Download

Weiterhin 11 Kurse unserer TSG WGE                          Kursprogramm 2017 gilt 2018 weiter !

10Unsere Kurse stehen allen zur Verfügung. Sie sind also nicht verpflichtet, in die TSG WGE einzutreten. Wir heißen Sie - als Nichtmitglied - zu unseren Kursen genauso willkommen wie die Mitglieder unseres Vereins. Lediglich Ihr Obolus (Kursgebühr) für den jeweiligen Kurs ist in den Fällen höher, als für unsere Vereinsmitglieder.

Wir denken, dass Sie hierfür Verständnis haben.

 

 

Nachstehend sind die von uns angebotenenen Kurse (Das Kursprogramm aus 2017 gilt in 2018 unverändert weiter) mit den jeweils aktuellen Daten des Beginns in 2018 angeführt: 

 

 

Die Örtlichkeit für alle Kurse ist die Gymnastikhalle an der Stirnseite der Sporthalle Grundschule Grasberg, Findorffstraße 8.

 

 

Es laufen folgende Kurse:

 

Nr. 1  Salsation (bisher Zumba) freitags, ab 12. Januar 2018, 20 Uhr                    (10 x 60 Minuten), Kursleitung Sandra Bahlburg

 

Nr. 2  Drums Alive dienstags, ab 15. Mai 2018, 19:00 Uhr                                    (10 x 60 Minuten), Kursleitung Elena Meyer 

 

Nr. 3  Energy Dance dienstags, ab 03. April 2018, 18 Uhr                                    (10 x 60 Minuten), Kursleitung Stephanie Böse

 

Nr. 4  Rückenschule KddR montags, ab 16. April 2018, 19 Uhr                            (8 x 60  Minuten), Kursleitung Ingrid Dietz

 

Nr. 5  Rückenschule KddR mittwochs, ab 11. April 2018, 18 Uhr                          (10 x 60 Minuten), Kursleitung Ingrid Dietz 

 

Nr. 6  Bauch, Beine, Po dienstags, ab 10. April 2018, 8:30 Uhr                            (10 x 60 Minuten), Kursleitung Waltraud Meyer

 

Nr. 7  Rückenschule 1 montags, ab 16. April 2018, 16:45 Uhr

          (8 x 60 Minuten), Kursleitung Waltraud Meyer

 

Nr. 8  Rückenschule 2 montags, ab 16. April 2018, 17:50 Uhr

          (8 x 60 Minuten), Kursleitung Waltraud Meyer

 

Nr. 9  Rückenschule 1 donnerstags, ab 22. März 2018, 9:30 Uhr

          (10 x 60 Minuten), Kursleitung Marie Luise Grimm

                                              

Nr. 10 Rückenschule 2 donnerstags, ab 22. März 2018, 10:30 Uhr

           (10 x 60 Minuten). Kursleitung Marie Luise Grimm

                                              

Nr. 11 movedo (Neu !) dienstags, ab 24. April 2018, 10 Uhr

           (8 x 60 Minuten), Kursleitung Waltraud Meyer

 

 

Anmeldungen *) zu den Kursen bitte gern

     unter Telefon 04293 - 574 oder 

     per Mail TSG-Vorstand@tsg-wge.de oder

     einfach zu Beginn der jeweiligen Kursstunde bei der Kursleiterin

     (falls die Kapazität es zulässt, auch während bereits laufender Kurse             möglich)

 

*) Insbesondere Teilnehmerinnen / Teilnehmer, die bereits bisher an einem der angeführten Kurse teilgenommen haben und erneut teilnehmen möchten, sollten einfach zur ersten Kursstunde des neuen Kurses wieder da sein, und die Anmeldung direkt bei der Kursleiterin vornehmen.   

 

Sonst wegen der Kapazitäten gern eben anfragen (Tel. wie vorstehend). Derzeit noch freie Kapazitäten sind gegeben in den Kursen Nrn. 1, 2, 3, 10 und 11  --  aber nachfragen, auch zu allen anderen Kursen, lohnt immer.

 

 

 

07. März 2018 

Flyer als Download!

Kursprogramm 2017, gilt 2018 weiter !
Hier der Flyer mit unserem Kursprogramm 2017 !
Kurse TSG Flyer Januar 2017.pdf
PDF-Dokument [453.3 KB]

Nachfolgend Inhaltsbeschreibungen zu einigen der vorstehend genannten Kurse 2017 / 2018

Neue Rückenschule nach KDDR - Fitness, die bewegt für Frauen und Männer, mittwochs 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr, Kursleitung: Ingrid Dietz 

Bei "Fitness, die bewegt" handelt es sich um ein Herz-Kreislauftraining bzw. um ein präventives Ausdauertraining für Frauen und Männer.

Wenn Sie viel sitzen, selten zu Fuß gehen oder sich einfach nur bewegen wollen sind Sie hier richtig. 

Trainingsinhalte sind: 

- Aufwärmungen, der Körper kann sich dabei auf kommende Belastungen einstellen

- Im Hauptteil werden besonders die großen Muskelgruppen erwärmt, um eine optimale Wirkung zu erzielen

- Die Beweglichkeit bleibt erhalten, da Knochen und Gelenke regelmäßig beansprucht werden

- Kraft, Ausdauer und Koordination werden gestärkt

- Erholsame Pausen werden eingeschaltet

- Entspannungselemente vervollständigen das Programm

- Ausdauertraining baut Stresshormone ab, macht den Kopf wieder frei und bringt die Seele ins Gleichgewicht

 

Leitung Physiotherapeutin, Entspannungspädagogin Ingrid Dietz. 

 

 

Neue Rückenschule nach KddR - RückenFit für Männer und Frauen, montags 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr,                 Kursleitung: Ingrid Dietz

RückenFit ist ein Training zur Stärkung der Rumpf -und Rückenmuskulatur. Vorbeugung von Haltungs-und Rückenproblemen sowie rückenfreundliches Verhalten im Alltag und Entspannung sind Bestandteile des Kurses. Ziel des Kurses ist, den Rücken für den Alltag fit zu machen, Schmerzen zu vermeiden und erst gar nicht chronisch werden zu lassen.

 

Leitung Physiotherapeutin, Entspannungspädagogin Ingrid Dietz. 

 

 

Drums Alive®, dienstags, 19 Uhr bis 20 Uhr,             Kursleitung: Elena Meyer  

Drums Alive® ist ein neuer Trend im GroupFitness. Das ganzheitliche Workout verbindet einfache, aber dynamische Bewegungen mit dem pulsierenden Trommelrhytmus. Drums Alive® steckt voller motivierender Musik und steigert die physische als auch die mentale Fitness. Drums Alive® ist für jung und alt und bringt eine Vielzahl an positiven Effekten mit sich, unter anderem Förderung der Durchblutung und der Sensomotorik sowie Streß- und Agressionsabbau.

 

Weitere Informationen unter www.drumsalive.de

 

Kursleitung Elena Meyer, Drums Alive®-Instructor.

 

 

Bauch-Beine-Po, dienstags, 08:30 Uhr bis 09:30 Uhr, Kursleitung Waltraud Meyer 

Bauch-Beine-Po ist ein Intensivtraining für Problemzonen. Zur besseren Muskeldefinition wird hier die Bauch-, Bein- und Gesäßmuskulatur gekräftigt, aber auch die Muskulatur von Rücken und Armen werden mittrainiert. Gekoppelt mit einem beginnenden Ausdauerprogramm zur Aufwärmung ist es ein idealer Start in den Tag!

 

 

Energy Dance dienstags, 18 Uhr bis 19 Uhr,                       Kursleitung Stepanie Böse   

 

Haben Sie Lust auf Rhythmus, Bewegung und Musik?

 

Energy Dance ist ein rhythmisch-dynamischer Fitness-
und Gesundheitssport zu abwechslungsreicher Musik und das ganz
ohne Choreographie- frei nach dem Motto: Raus aus dem Kopf
- rein in den Körper! Das ganzheitliche Konzept verbindet gesundheitsfördernde Aspekte unterschiedlicher Bewegungsansätze zu einem Bewegungserlebnis in der Gruppe. Die Intensität der Bewegung kann dabei jeder selbst bestimmen, d.h. es kann jeder mitmachen- unabhängig von Geschlecht, Alter, Bewegungserfahrung und Kondition.



Kursleitung Diplom-Sportlehrerin, Energydancetrainerin Stephanie Böse. 

 

 

Salsation (bisher Zumba), freitags, 20 Uhr bis 21 Uhr,                Kursleitung Sandra Bahlburg 

Salsation ist ein in Deutschland noch relativ neues Dance-Fitness-Workout Programm und wurde von Alejandro Angulo aus Venezuela kreiert.

Er selbst beschreibt sein Programm als eine Mischung aus den Begriffen "SALSA", was nicht nur den Tanzstil, sondern vor allem auch die Sauce, also den knalligen Mix aus den unterschiedlichsten Stilen, Rhythmen und Kulturen beschreiben soll und

"SENSATION", das Gefühl der Lebensfreude, die einen überkommt, wenn man tanzt.

Probier es aus und überzeuge Dich selbst.

 

 

Rückenschulen

Zu den bis Mitte 2016 unter der Leitung von Inge Krentzel durchgeführten Rückenschulkursen geben wir folgende Hinweise: 

 

     montags, 16:45 Uhr bis 17:45 Uhr und 

                      17:50 Uhr bis 18:50 Uhr,

                      Kursleitung Waltraud Meyer

               

                      (Verbesserung der Motorik und der Körperhaltung,

                      Kräftigung der stabilisierenden Gelenkmuskulatur,

                      Förderung der Dehnfähigkeit und Entspannung)

 

 

     donnerstags,

                       9:30 Uhr bis 10:30 Uhr und 

                       10:30 Uhr bis 11:30,

                       Kursleitung Marie Luise Grimm

 

                      "Fit bis ins hohe Alter"

                      (Präventive Wirbelsäulengymnastik)

 

                      Kursleiterin Sport- und Gymnastiklehrerin

                      Marie Luise Grimm

 

 

 

movedo, dienstags, 10 Uhr bis 11 Uhr,

Kursleitung Waltraud Meyer

 

"Das ganzheitliche Bewegungskonzept"

Bewegungskombinationen aus Yoga, Qi Gong, Pilates, Rückentrainíng und Meridiandehnung.